Weingut

Weine aus dem Familienbetrieb

Mehringer Weine bei uns genießen.

 

Unsere Rebflächen erstrecken sich über die Lagen Blattenberg, Goldkupp und Zellerberg. In den Sonnenverwöhnten Steillagen mit seinem Schiefer gedeiht der Riesling, der Rivaner (Müller- Thurgau) und der Kerner sehr gut. Überzeugen Sie sich selbst von den einzigartigen Aromen unserer Weine, genießen Sie mit allen Sinnen. Diese reifen noch in alten Holzfässern aus Eiche bis zur Abfüllung. Zum größten Teil wird die Anfallende Arbeit noch von Hand erledigt. Auf 70% unserer Rebflächen bauen wir den Riesling an.


Die alten Römer brachten die Reben mit an diese wunderschönen Hänge der Mosel, wo dann der Wein in der nähe Ihrer Villen angebaut wurde. Alte Römerbauten und Kelteranlagen entlang der Mosel zeugen noch Heute von dieser Zeit.

Familie

Die Moselweine

Die verschieden angebauten Rebsorten.

Riesling
Der Wein ist rassig, lebendig, frisch-elegant,
vornehm und adlig. Kennzeichnend ist die typische
fruchtige Säure. Erst nach längerem Weinausbau
wird die volle Reife des Weines erreicht. Jungweine
sind meist noch säurebetont und unharmonisch im
Geschmack. Sie liefert höchste Qualität auch als alte
Weine. Es können alle Qualitätsstufen vom
einfachen Kneipwein bis zur Trockenbeerenauslese
erzeugt werden. Die Weine sind sehr lange haltbar
(5 – 10 Jahre). Der Riesling bringt auch hochwertige
süße Weine hervor.

 

Kerner

Kerner
Ist eine weiße Rebsorte. Der Kerner hat in allen
deutschen Weinbaugebieten an Bedeutung
gewonnen. Ein besonders feinfruchtiger und
aromatischer Wein, der dem Riesling am nächsten
kommt. Sie haben meistens einen hohen
Zuckergehalt und eine gute Säure. Die Sorte ist
sicher eine der wertvollsten Neuzüchtungen die sehr
rassige Weine hervor bringt. Kerner ist eine Art der
Edlen Weinreben.

 

Rivaner
Nach der "Königin", dem Riesling,
ist der Rivaner die zweitwichtigste
Weißweinsorte Deutschlands.
Man findet die Rebsorte Rivaner fast ausschließlich
auf steinreichen und sehr stark schieferhaltigen
Böden. Aus diesem Grund bringt diese Rebsorte
dabei aber feine, filigrane und sehr mineralische
Weine hervor. Rivaner-Weine sind aufgrund ihrer
geringen Säure vergleichsweise mild, aber trotz
allem mit fruchtigem Bukett.

 

Unsere Leistungen

gönnen Sie sich doch ein Gläschen

 
 
Weinproben in kleiner Runde mit unseren Hausgästen

Genießen Sie mit allen Sinnen die Qualität unserer Weine direkt vor Ort. Wo die Weinverkostung stattfindet, ob im Keller oder auf der Terrasse mit Weinlaube, entscheiden wir je nach Wetterlage. Eine Führung durch die Kellerräume mit Erklärungen und Besichtigung gehört natürlich mit dazu. Bei vorheriger Absprache können auch kleinere Köstlichkeiten zum Wein gereicht werden.

Ein besonderes Erlebnis ist die geführte Wanderung mit anschließender Weinprobe.

Die Preise der Weinprobe erfragen Sie unter Tel. 06502/2818 oder 1697.

Die Sinne der Weinprobe:
1. Mit den Augen: Klarheit, Farbe und Reinheit des Weines werden geprüft
2. Mit der Nase: Geruchseindruck nach Schwenken des Glases
3. Mit der Zunge: die geschmackliche Prüfung im Mund
4. Mit dem Gaumen, auch Nachhall genannt: der nachdauernde Eindruck, wenn der Wein den Mund verlassen hat.

 
 
Weinversand zu Ihnen nach Hause

Die Weine aus unserem Weingut können Sie auch unter unser Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen, versendet werden die Weine mit der Post (zurzeit die günstigste Variante, ca. 0,50 € pro Flache für Versand und Verpackung) in einem 21er Karton. Direkt von der Mosel zu Ihnen nach Hause. Sie brauchen nicht auf tolle Weine zu verzichten. Auch wenn der Besuch eines Weingutes im Weinort Mehring durch nichts zu ersetzen ist. Ihre Gäste können Sie dann mit einem tollen Moselwein beglücken. Unsere Weine passen zu gutem Essen und werden immer öfter auch zum Sommerlichem Grillen gereicht, wir beraten Sie auch gerne telefonisch.

Wein direkt vom Winzer ist persönlicher, günstiger, bei hervorragender Qualität.

Sie möchten unsere erlesenen Moselweine kennen lernen, dann bestellen Sie von unserer Weinpreisliste unterschiedliche Weine, denn Geschmäcker sind so verschieden wie die Menschen.

 

Kategorie: